Ethische Richtlinien (Professionelles Coaching)

Ein Beitrag zu methodischen Coaching-Grundlagen

Professionelle Coachingverbände in Deutschland, Europa und weltweit bemühen sich um eine hohe Qualität im Coaching. Verbindliche ethische Richtlinien bieten eine Grundlage für den Schutz der Coaching-Klienten.

🔹🔸🔹

Die International Coach Federation ICF (als der größte und zugleich einziger weltweit anerkannter Coaching-Verband) und der auf europäischer Ebene tätige European Mentoring and Coaching Council EMCC einigten sich 2011 auf einen gemeinsamen Verhaltenskodex für praktizierende Coaches und Mentoren und ihre jeweiligen Branchenverbände, den „Code of Conduct for Coaching and Mentoring“. Dieser wurde zur Eintragung in die von der Europäischen Kommission und dem Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss betriebene europäische Datenbank eingereicht und in der vorgelegten Fassung angenommen.

Details zum Europäischen Verhaltenskodex (der externe Link öffnet im neuenTab – Hinweise im Impressumunter https://eesc.europa.eu/resources/docs/142-private-act–2.pdf .

ICF Verhaltenskodex ICF Code of Ethics – Originalfassung  (ICF Global – Stand September 2019) ICF Werte und Ethik in deutscher Fassung (Seite ICF Deutschland).  

🔹🔸🔹

Auf nationaler Ebene wurde innerhalb einer deutschen Initiative der Coaching-Verbände des deutschsprachigen Raums, Roundtable der Coachingverbände (RTC), eine gemeinsame Vereinbarung getroffen, die 2015 einen einheitlichen Standard für professionelles Coaching festlegte. Details hierzu (der externe Link öffnet im neuenTab – Hinweise im Impressumunter
https://www.roundtable-coaching.eu/profession-coach/ .

Die International Coach Federation ICF wird auf der deutschen Ebene von dem ICF Chapter Deutschland vertreten (das zugleich Mitglied der Roundtable der Coachingverbände des deutschsprachigen Raums ist) und regelt die gemeinsamen Werte und Ethik-Richtlinien für seine Mitglieder zum Schutz der Coaching-Klienten verbindlich. Details zu ICF Ethik-Richtlinien (der externe Link öffnet im neuenTab – Hinweise im Impressumunter https://www.coachfederation.de/icf-d/werte-und-ethik.html .

Meine Mitgliedschaft und Zertifizierung als professioneller Coach bei der International Coach Federation ICF (gültig bis 31.12.2021) verpflichtet mich zur Beachtung der Werte und Ethik-Richtlinien des Verbandes (nachfolgende externe Links öffnen in neuen Tabs – Hinweise im Impressum):

Bei Rückfragen bitte ich Sie um Ihre Kontaktaufnahme. Vielen Dank!

Ihr Coach John

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.